Ideen zu Trinkhalmen

In der nächsten Zeit stelle ich euch meine Lieblingsartikel aus dem Shop vor und zeige euch ein paar hübsche DIYs zum Nachmachen.

Heute widme ich meinem Lieblingsartikel einen Blogpost: den Retro- Trinkhalmen aus Papier

Trinkhalme aus Papier

Ihr kennt sie alle: Die beliebten Trinkhalme aus Papier, die es in verschiedenen Designs gibt. Am beliebtesten sind sie in gestreift, aber es gibt mittlerweile viele andere Varianten. Zur  Zeit kommt keine Party ohne die Retro-Papierstrohhalme aus. Aber sie werden vor allem gerne für die Hochzeitsdekoration oder für den Kindergeburtstag  gekauft. Das Gute ist, dass die Papiertrinkhalme, im Gegensatz zu ihren Kollegen aus Plastik, zu 100% biologisch abbaubar sind und somit auch für Eco-Weddings und umweltbewußte Partys in Frage kommen. Egal ob gestreift, geringelt oder bedruckt: da es sie in so vielen Farben und Designs gibt, können sie problemlos in jedes Farbkonzept integriert werden und betonen so euer Farbthema noch einmal besonders.

Mein neues Lieblingsdesign für unsere Strohhalme ist das Chevronmuster – oder auch Zickzack oder Zigzag genannt. Es gibt sie ganz neu bei uns im Shop und in fröhlichen  16 Farben, darunter auch Metallic-Gold und Metallic-Silber.  Ich finde, sie kommen wesentlich moderner und etwas preppy daher als die bekannten, gestreiften Trinkhalme und verleihen so jedem Drink einen coolen Touch.

Trinkhalme mit Chevron-Muster

Wer es sommerlich mag und ein bisschen Vintageflair verprühen möchte, kann mittlerweile auch auf Trinkhalme mit Blumenmuster zurückgreifen. Dann denke ich direkt an 30 Grad, eine Hängematte im Schatten und eine selbstgemachte Limonade… oder eine Gartenparty mit den besten Freunden.

Trinkhalme mit Blumenmuster und Sternen

 

Total im Trend: Ball Mason Gläser mit Papierstrohhalmen für eure Hochzeit

Ein Trend der momentan aus den USA zu uns kommt, sind sogenannte „Drink Stations“  für die Gäste. Diesen Gedanken mag ich besonders gerne, denn es ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern gerade an heißen Sommertagen eine gute Abkühlung für eure Hochzeitsgäste. Üblicherweise wird die Drink Station passend zum nachmittäglichen Sektempfang bzw. zur Hochzeitstorte aufgebaut und eure Gäste können sich selbst bedienen. Eine Drink Station lässt sich natürlich für jedes Budget und in jedem Stil gestalten. Alles, was ihr dazu braucht sind ein paar gekühlte Getränke und natürlich die lässigen Trinkhalme, passend zu eurem Farbthema. Wer etwas mehr auf das Budget achten muss, der kann einfache Wasser, Cola- und Limonadenfläschchen in einer großen Zinkwanne mit viel Eis kaltlegen und dazu die Trinkhalme bereitstellen. Die Gäste können sich dann jeder Zeit eine kleine Erfrischung gönnen. Mein Favourite ist allerdings die Drink Station im Vintage-Stil.

Trinkhalme für die Drink Station

Dazu braucht ihr große Getränkespender aus Glas, Ball Mason Gläser und wieder die Trinkhalme in eurer Lieblingsfarbe. In die Getränkespender könnt ihr Limonade oder Bowle füllen und eure Gäste zapfen sich dann einen kühlen Drink. Auf meinen Pinterest-Board findet ihr viele Ideen, wie ihr eine Drink Station gestalten könnt und in unseren Vintage-Verleih könnt ihr Getränkespender und Ball Mason Gläser für eure Party ausleihen. Und psst: Die wasserfesten und lebensmittelechten Trinkhalme gibt natürlich hier. Na dann: Cheers!

Wußtet ihr, dass man die Trinkhalme auch als Stiele für Cake-Pops oder Cupcake-topper verwenden kann? Oder wie wäre es mit einer Kuchengirlande mit Trinkhalmen? Die Retro-Strohhalme sind so vielseitig einsetzbar, dass man mit ihnen auch wunderbar basteln kann. Also, alle DIY-Fans aufgepasst: Ich habe meine drei Lieblings-DIYs für euch zusammengestellt.

 

Trinkhalme als Geburtstagskarte oder Party-Einladung

Dazu habe ich ganz einfach die Strohhalme in meinen Lieblingsfarben ausgewählt und in mittellange Stücke  geschnitten. Diese Stücke klebt ihr dann einfach mit ein bisschen Kleber fest. Für die Happy Birthday-Karte kommen noch schnell ein Docht und eine Flamme mit Filzstift dazu und schon ist die Karte fertig.

Papier-Trinkhalme für EinladungenFür die Glückwunschkarte habe ich aus den Strohhalmen ein kleines Geschenk gebastelt. Noch schnell eine Schleife dazu und schon kann es losgehen.

 

Windräder mit Papierstrohhalmen

Die Windräder sind ein schönes kleines Mitbringsel für die nächste Party oder eine hübsche Hochzeitsdeko. Hier sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Alles, was ihr dazu braucht, ist ein Quadrat aus Papier/Pappe, ein Lineal, gestreifte Trinkhalme aus Papier, ein Bastelskalpell und ein paar Drahtstifte. Die Drahtstifte werden üblicherweise zum Verschließen von Briefen verwendet und ihr bekommt sie in jedem Bürobedarfsgeschäft. Nächte Woche poste ich euch die Bastelanleitung Schritt für Schritt mit Bildern. Ein Easy-Peasy-DIY mit unseren Trinkhalmen.

 Windrad aus Trinkhalmen

 

Geburtstagsmuffins mit Papier-Trinkhalmen

Dieses DIY ist ebenfalls ganz einfach und wirklich niedlich für den nächsten Kindergeburtstag. Schneidet dazu einfach die Strohhalme in die gewünschte Länge und für die „Flamme“ nehmt ihr einfaches Seidenpapier. Das war’s schon!

GeburtstagsmuffinsIch hoffe, ich konnte euch ein paar Inspirationen liefern! Und ihr? Was habt ihr schon alles aus Trinkhalmen gebastelt?

RELATED POSTS

HINTERLASSE EIN KOMMENTAR