Geschenke für Männer zu Weihnachten

Geschenke zu Weihnachten für Männer

Warum ist es eigentlich jedes Jahr so, dass Weihnachten so überraschend kommt!? Mal Hand aufs Herz: wer hat schon alle Geschenke? Ich nehme mir jedes Jahr vor, am besten im Oktober schon mit dem Besorgen der Geschenke anzufangen. Aber meist geht die Zeit dann doch wieder schneller vorüber als man meint und dann steht man wieder vor der gleichen Frage, wie jedes Jahr! Von Jahr zu Jahr wird es schwieriger das passende Geschenk zu finden. Denn häufig mangelt es uns nicht an kleinen Dingen und seien wir ehrlich; viele Wünsche erfüllen wir uns häufig schon unterhalb des Jahres. Ja, ja, unser aller Kosumverhalten hat sich in den letzten Jahrzehnten eindeutig verändert. Am schwierigsten finde ich es, Geschenke für Männer zu finden.

Geschenke für Männer zu Weihnachten – jedes Jahr das Gleiche!

Bei Ohsoprettys zu Hause ist es nämlich so: Man fragt Ehemann, Bruder, Vater, Schwiegervater, was sie sich so wünschen und bekommt geschlossen die Antwort: „Och, du, eigentlich gar nichts!“

Dann muss man genauer nachbohren, nachhaken, aufmerksam sein, um eventuell ein paar Geschenkideen zu finden.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es in Sachen Geschenke für Männer, vorherrschend zwei unterschiedliche Typen gibt. Es gibt den „praktischen“ Kerl. Meist hat dieser Typ Mann selbst wenig Lust in die Stadt zu gehen und freut sich daher immer über zweckmäßige Dinge: Unterwäsche, Schal, neues Rasierwasser – solche praktischen Dinge stehen oft auf dem Wunschzettel – hauptsache man muss nicht selbst durch die Geschäfte. Einerseits prima für uns, weil man diese Geschenke schnell organisiert hat, aber andererseits macht das Schenken so zumindest mir nicht so viel Freude.

Dann ist da noch der Hipster in seinen Abstufungen. Ich meine damit nicht nur die Vollbart-Haare-zum-Dutt-ich-mache-was-mit-Medien-Typen, sondern einfach die gut informierten Männer, die Freude an Gadgets und Firlefantz haben, modisch aktuell sind und abends gern Gin/Tonic Trinken. Tja, aber auch das macht es manchmal schwer. Dieser Typ Mann hat ganz häufig schon alles und wenn ihn etwas interessiert, dann informiert er sich erst einmal ganz genau, checkt den Markt und will dann auch nur dieses exakte Teil haben. Da muss man dann das Glück haben, dass man genau weiß, was es ist.

Welche Weihnachtsgeschenke für Männer gibts denn nun?

Ich habe daher für mich beschlossen, dass es doch immer am schönsten ist, Zeit miteinander zu verbingen und Zeit zu verschenken. Neben Job, Kindern und anderen Verpflichtungen bleibt nicht selten zu wenig Zeit für Zweisamkeit oder Einsamkeit übrig. Das Besondere am „Zeitverbingen“ ist es, dass man in diesem Moment Erinnerungen schafft. Erinnerungen, die viel länger halten als jedes gekaufte Produkt. Also wird auch dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum „Zeit“ liegen und weil man die so schlecht verpacken kann, gibts immer noch eine Kleiningkeit zum Auspacken dazu. An dieser Stelle dürfen es dann auch einmal lustige Kleinigkeiten sein, die Spass machen.

Im Shop findet ihr einige dieser Kleinigkeiten zum Verschenken!

Geschenke zu Weihnachten für Männer

Foto: Male Kirking

Mir haben es dieses Jahr die Metallic-Töne angetan. Daher gibt es Schuhlöffel, Haarkamm und Cocktail-Shaker in Gold. Für die Vielflieger oder Drink-Liebhaber unter den Männern haben wir zwei coole Sets im Sortiment: Cocktail Kit „Gin/Tonic“ und Cocktail Kit „Moscow Mule“ – darin ist fast alles für jeweils zwei Drinks enthalten. (Sogar Handgepäcktauglich) Der stylishe Flachmann mit dem Fahrrad und der Gravur „Don’t drink and drive“ ist nicht nur für Fahrradfans eine kleine Aufmerksamkeit!

Alle Artikel findet ihr im Shop und bei uns im Laden! Dort packen wir euch die Weihnachtsgeschenke auch hübsch ein!

Wie sieht es bei euch aus? Welchen Typ Mann habt ihr in eurem Leben und was liegt für ihn unterm Baum? Ich freue mich auf eure Geschichten!

 

 

RELATED POSTS