DIY Ball Mason Nähset

Viele Hochzeiten stehen nun an und die Termine rücken näher. Daher möchte ich euch heute noch ein kleines DIY auf den Weg mitgeben, das bestimmt am großen Tag sehr hilfreich werden kann und zudem ein feines Geschenk für eure Trauzeuginnen und Brautjungfern ist.

Ich denke, ihr kennt das alle: Man versucht an alles für die Hochzeit zu denken: die perfekte Hochzeitsdeko ist organisiert, der Sitzplan steht, die Pompoms und Wabenbälle in allen Farben hängen und ihr habt auch noch schöne Papierfächer als Gastgeschenke organisiert. Doch dann fällt der Knopf am Brautkleid ab oder das Absatz der neuen Schuhe bleibt im Kleid hängen! Und? Hat jemand von euch an Nadel und Faden gedacht? Oder den kleinen Helfer namens Sicherheitsnadel? Nein? Na dann kommt hier ein einfaches DIY zur Rettung eures Brautkleids.

Ball Mason Glas Nähset

Was ihr dazu braucht:

Ball Mason Glas mit Schraubdeckel (gibt’s hier)

Stoffrest eurer Wahl

Bastelkleber

Bleistift

Stoffschere oder für den Notfall tut‘s eine Nagelschere

Watte

Etwas zum Verzieren, z.B. Spitzenband und einen Anhänger

Mason Glas Nähset Übersicht

Schritt 1

Legt den Stoff mit seiner linken Seite flach auf eure Unterlage. Mit dem Bleistift zieht ihr nun einen Kreis mit circa 2cm Abstand zum Innenteil des Ball Mason Glas Schraubdeckels. Dann einfach mit einer Stoffschere oder Bastelschere ausschneiden. Der Kreis muss nicht total rund sein, denn das sieht man später nicht.

Ball Mason Glas Nähset Schritt 2

Schritt 2

Jetzt wird der Schraubdeckel umgedreht, so dass die rote Seite nach oben zeigt. Mit dem Bastelkleber tragt ihr nun eine dünne Linie Kleber ringsherum auf. Dabei solltet ihr einen kleinen Teil aussparen. Nun wird der Stoff einfach in Falten auf den Kleber gelegt und fest angedrückt, bis ihr an der kleberfreien Lücke angekommen seid.

Nähset Schritt 3

Schritt 3

Wenn der Kleber vollständig getrocknet ist, füllt ihr die Watte durch die Lücke zwischen den Schraubdeckel des Ball Mason Glas und dem Stoff. Achtet darauf, dass sich die Watte gleichmäßig verteilt. Dazu könnt ihr einen Stift zu Hilfe nehmen, mit dem ihr die Watte in das Loch stopft. Wenn genügend Watte für das Nadelkissen eingefüllt wurde, wird die kleberfreie Lücke ebenfalls mit Kleber zugeklebt.

Nähset Schritt 4

Schritt 4

Damit das Nadelkissen auch später im Ball Mason Glas einfäch hält, tragt ihr nun auf der Innenseite des Schraubrings ebenfalls Bastelkleber auf. Danach könnt ihr das Nadelkissen einfach einsetzen und feste andrücken.

Nähset Schritt 5

Schritt 5

Jetzt kann’s endlich losgehen: Füllt das Glas einfach mit Nähzubehör nach euren Wünschen. Dabei sollten die wichtigesten Utensielien wie Nadeln, Garn, eine kleine Schere und ein Maßband nicht fehlen. Ein paar Knöpfe und Sicherheitsnadeln erweisen sich aber ebenfalls als sehr praktisch im Notfall.

Nur noch das Nadelkissen auf euer gefülltes Glas aufschrauben und nach Lust und Laune mit Bändern, Borten, Hangtags oder Aufklebern dekorieren.

Nähset Schritt 6

Et voilá: ein feines Ball Mason Glas Nähset als Gastgeschenk zur Hochzeit oder einfach für den Notfall zu Hause.

 Nähset2 Nähset

Dieses einfache DIY von mir konntet ihr auch schon auf dem tollen Blog Lieschen heiratet finden. Schaut mal bei Susanne vorbei: Hier gibt es immer tolle Ideen zu finden! Und nun viel Spass beim Heiraten!

RELATED POSTS

HINTERLASSE EIN KOMMENTAR